Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ46251630
BICWELADED1ALK
Überblick

Mit Mein Rad auf der sicheren Seite

Das Fahrrad ist ein treuer Wegbegleiter und unersetzbar, wenn es um kurze oder auch lange Strecken geht. Mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren oder mit einem E-Bike einen Ausflug oder sogar eine Auslandsreise machen – das bewährte Rad eignet sich bestens für viele Aktivitäten. Deshalb erfreuen sich auch hochwertige Fahrräder und E-Bikes wachsender Beliebtheit.

Umso ärgerlicher, wenn das Rad umfällt und beschädigt oder gar gestohlen wird. Mit Mein Rad erhalten Sie einen Rundum-Schutz für Ihr Fahrrad und Sie können die nächsten Touren entspannt genießen.

  • Weltweiter Versicherungsschutz für alle Fahrräder
  • Entschädigung ohne Selbstbeteiligung
  • Ersatz des Neuwertes bei einem Totalschaden
  • Versicherungsschutz für Gebrauchtfahrräder ohne Altersbegrenzung – auch bei Privatkauf
  • Verschiedene Bausteine machen die Absicherung individuell
  • Jederzeit flexibel erweiterbar
  • Eine sinnvolle Ergänzung zur Hausratversicherung

 

Ihr nächster Schritt

Schließen Sie Ihre Fahrradversicherung direkt online ab oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Details

Mein Rad – Leistungen im Überblick

Gestalten Sie die Absicherung nach Ihren Bedürfnissen. Mein Rad besteht aus drei Bausteinen, die individuell kombinierbar sind: Diebstahlschutz, Schutz vor Beschädigung und Verschleiß, und Schutzbrief.

Diebstahlschutz

Jährlich werden 300.000 Fahrräder gestohlen. Doch noch viel größer ist die Zahl der Teilentwendungen wie zum Beispiel ein Fahrradsattel. Mit Mein Rad sind Sie für solche Situationen gewappnet. Und nicht nur das, die Fahrradversicherung leistet auch bei Trickdiebstahl oder Diebstahl von Reisegepäck (bis 500 Euro).

Schutz vor Beschädigungen und Verschleiß

Der Kasko-Schutz ist genau die richtige Entscheidung, wenn es um Ihr hochwertiges Fahrrad geht. Vandalismus, Sturz- und Unfallschäden – es gibt viele Situationen, in denen der Kasko-Schutz greift. Übrigens sind bei Pedelecs Schäden am Akku oder Motor immer eingeschlossen. Selbst Verschleißschäden sind mitversichert, sofern Ihr Fahrrad nicht älter als 5 Jahre ist.

Schutzbrief

Ein Schutzbrief für Ihr Fahrrad ist eine besonders gute Idee. Die Leistungen reichen von der 24-Stunden-Hotline inklusive Werkstattvermittlung über einen Abschleppdienst, die Übernahme von Bergungskosten bis zur Kostenübernahme für einen Fahrradrücktransport. So haben Sie während Ihrer Radtouren immer ein gutes Gefühl der Sicherheit im Gepäck.

So geht's

Und so geht's

  1. Sie beantragen die Fahrradversicherung online über den Button "Versicherung abschließen" und gelangen in die Antragsstrecke von andsafe – dem digitalen Partner der Provinzial.
  2. Füllen Sie die Antragsstrecke aus und stellen sich Ihre Leistungsbausteine nach Bedarf zusammen.
  3. Ihre Urkunde ist ebenfalls direkt in Ihrem persönlichen andsafe Kundenportal hinterlegt und abrufbereit.
  4. Damit Sie sich sicher im Kundenportal einloggen können, erhalten Sie zeitnah eine E-Mail mit persönlichen Zugangsdaten. Im Kundenportal können Sie übrigens Ihren Versicherungsschutz und Ihre Daten selbst anpassen.

 

Rechtsträger ist:
andsafe Aktiengesellschaft, Provinzial-Allee 1, 48159 Münster, Telefon: +49 251 219-0, E-Mail: info@andsafe.de, Handelsregister: Amtsgericht Münster HRB 17592

Ihr nächster Schritt

Schließen Sie Ihre Fahrradversicherung direkt online ab oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Fragen & Antworten

Häufige Fragen und Antworten

Warum ist eine Fahrradversicherung sinnvoll?

Eine Fahrradversicherung schützt neben Diebstahl auch vor Schäden durch Naturgefahren und Vandalismus. Bedienungsfehler und Akkuschäden für E-Bikes sind bei der Fahrradversicherung der Provinzial ebenfalls abgedeckt. Eine Fahrradversicherung ist besonders dann empfehlenswert, wenn Sie ein hochwertiges Fahrrad besitzen.

Was ist bei einer Fahrradversicherung wichtig? Worauf sollte geachtet werden?

Neben den Konditionen und Leistungen einer Fahrradversicherung sollte darauf geachtet werden, ob die Versicherung eine Nachtklausel enthält. Der Begriff "Nachtklausel" wird oft im Zusammenhang mit einer Hausratversicherung verwendet und bedeutet, dass nachts (im Zeitraum 22 bis 6 Uhr) draußen parkende Fahrräder nicht versichert sind. Eine gute Versicherung – so wie die Provinzial – verzichtet auf eine Nachtklausel und Ihr Fahrrad ist rund um die Uhr abgesichert.

Wann zahlt die Fahrradversicherung nicht?

Bei der Fahrradversicherung, so wie bei vielen anderen Versicherungen, gibt es Ausschlüsse – also Situationen, in denen der Versicherungsschutz nicht greift. Ein häufiges Beispiel bezogen auf eine Fahrradversicherung: ein fehlendes Fahrradschloss. Ein Fahrrad muss mit einem Schloss gesichert sein, sonst zahlt die Versicherung nicht.

 Cookie Branding
i